Sam geht heute mit den Suchtmechanismen digitaler Medien bewusster um. Ihm ist deutlich, wie digitales Arbeiten und Dissoziation zusammenhängen. Deshalb erkennt er heute rascher, wenn er in eine digitale Trance geraten ist, weiß, warum Likes so wichtig für ihn sind und welche Strategien ihm und seinem Team helfen, digitale Tools zu nutzen, ohne von ihnen genutzt zu werden.

Der Alltag ist die Teststrecke jedes Modells. Sie wissen das aus Ihrem Führungsalltag: Die schickste Power-Point-Präsentation und das schlüssigste Organigramm nützen nur wenig, wenn die Umsetzung in der Praxis nicht gelingt.

Sie haben hoffentlich schon einen ersten Eindruck davon erhalten, welche positiven Effekte das Kultivieren von achtsamer Präsenz haben kann.  Aber wir möchten noch tiefer gehen und einige konkrete Beispiele direkt aus dem lebendigen Führungsalltag aufgreifen, damit Sie ein noch klareres Bild bekommen. Einerseits, weil wir hoffen, dass es Ihnen dann noch leichter fällt, sich für eine regelmäßige Praxis und die Umsetzung im täglichen Leben zu motivieren. Andererseits, weil wir es uns zur Aufgabe gemacht haben, das Salzburg Mindfulness Modell eben so zu konzipieren, dass es sich in verschiedenen Anwendungsbereichen schlüssig entfalten lässt. Dazu haben wir auch andere starke Modelle, die wir in unserer Arbeit mit Unternehmen, Organisationen und in Führungsetagen mit Erfolg anwenden (zum Beispiel aus dem Bereich Organisationsentwicklung), integriert.

Auf den nächsten Seiten tauchen wir beispiel- und ausschnitthaft in verschiedene Felder des Führungsalltages ein, um Ihnen einen ersten Eindruck davon zu geben, wie Sie positive Impulse setzen und von diesen profitieren können.

Sind Sie neugierig geworden? Dann direkt hier bestellen…

Im schönen Salzburg, liegt unser Institut für Mindful Leadership (MLI). Wir bieten Achtsamkeitstrainings und Achtsamkeitsseminare in Wien, Berlin und Zürich an, aber auch Organisationsentwicklungsprozesse mit der Ausrichtung auf Achtsamkeit. In allen unseren Angeboten ist es uns wichtig Mindfulness ganz praktisch in Form von Achtsamkeitsübungen und Achtsamkeitsmeditationen zu vermitteln. Wenn Sie schon Erfahrungen mit der Achtsamkeitspraxis gesammelt haben, dann suchen Sie eventuell eine Weiterbildung als Achtsamkeitstrainer in Salzburg, Wien, Berlin oder Zürich. Hier ist unsere Achtsamkeitstrainer Ausbildung interessant, die mit dem Titel „Zert. Trainer für Mindfulness in Organisationen (MIO)“ abschließt. In unserem so genannten MIO-Lehrgang bieten wir eine Achtsamkeitstrainer Ausbildung unter der Anleitung erfahrener Trainerinnen und Trainer.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen