Zertifizierter Berater für Mindfulness in Organisationen (MIO-Berater)

Termin:

19.-21. Februar 2020

& drei weitere Module à 3 Tage in Salzburg sowie 3 Tage Praxisprojekt & 0,5 Tage individuelles Coaching und Gruppensupervision

Mindfulness in Change Projekten und in der Begleitung hin zur “Mindful Organization”

  • Wie können wir mit Top-Executives, Management Teams und weitere Schlüsselpersonen die inneren und äußeren Voraussetzungen für authentische, kraftvolle Veränderung schaffen?
  • Wie ermöglichen wir in zukunftsentscheidenden Meetings und Workshops klare Worte, Begegnung und co-kreativen Dialog?
  • Was können wir aus den ersten Schritten und Erfahrungen in Richtung achtsamerer Organisationen lernen?

Lernen Sie achstamkeitsbasierte Ansätze wie Personal Mastery, die Theroy U und die Anleitung von tiefen Gruppendialogen praktisch kennen, ebenso wie wesentliche Landkarten zu OE4.0 und zur “MIndful Organization“.

Zielgruppen und Ziele

Der Lehrgang richtet sich an erfahrene interne und externe Beraterinnen und Berater und an Führungskräfte, die Mindfulness in Entwicklungsprozessen mit Teams, großen Gruppen und Organisationen nutzen wollen, um Sinnorientierung, Tiefgang und Innovationskraft zu gewinnen.

Die wesentlichen Lernziele sind:

  • Achtsamkeit in Gruppenprozessen entwickeln, verstehen & vermitteln zu lernen (Collective Mindfulness)
  • Die Entwicklung von Achtsamkeit auf Organisationsebene denken & begleiten zu können (Systems Mindfulness)

Vorbedingungen

  • Telefonisches Vorgespräch mit Trainern. Empfehlung Trainer für die Aufnahme in den Lehrgang
  • Belegbare Arbeitserfahrung in oder mit Organisationen von mindestens 7 Jahren
  • Vertiefte eigene Erfahrungen und Vorbildung sowie eine regelmäßige Alltagspraxis (z.B. Meditation, Tai Chi, Yoga, Autogenes Training, Kampfkunst, …)
  • Führungserfahrung und/oder ein Hintergrund im Bereich Organisationsentwicklung sind von Vorteil

Inhalte und Methoden

Der Lehrgang “Zertifizierter Berater für Mindfulness in Organisationen (Berater MIO)” fokussiert auf die Systemebene von Organisationen: Interpersonelle und soziale Phänomene und Interventionen in Zusammenhang mit Achtsamkeit, damit verbundene (Groß-) Gruppenprozesse und „Mindful Organizations“. Wesentliche Bezugspunkte sind dabei F. Glasl, C.O. Scharmer und F. Laloux. Die Senior-Stufe richtet sich an interne und externe Beraterinnen und Berater mit Organisationsbezug, regelmäßiger eigener Achtsamkeitspraxis und vorhandener Erfahrung als Berater/in und Organisationswentickler/In. Ein Ausbildungsangebot des Mindful Leadership Instituts in Kooperation mit der Trigon Entwicklungsberatung.

Inhaltliche Schwerpunkte

Die Ausbildung verbindet Erkenntnisse der aktuellen wissenschaftlichen Forschung mit dem Trigon/Lievegoed Impuls, Otto Scharmers Theory U und Organization 4.0 und Frederic Laloux’ Reinventing Organizations und weitere Ansätze miteinander in Beziehung gebracht, gedanklich erschlossen und praktisch erprobt.

  • Wahrnehmung und Dynamik im sozialen Feld
  • Das Wechselspiel von persönlicher und organisationaler Entwicklung
  • Entwicklungsgesetzmäßigkeiten in (teil-)bewussten Systemen
  • Die Rolle von Schlüsselpersonen in der Entwicklung des organisationalen Bewusstseins
  • Die Emergenz von Achtsamkeit auf Systemebene

Die Inhalte werden im Wechselspiel von Theorie-Impulsen und praktischen Übungen verstehund erlebbar. Die praktischen Übungen beinhalten Gruppenprozesse, Meditation, tiefe persönliche Reflexions- und Wahrnehmungsübungen, Körper- und Biografiearbeit, Dialog, Bewegung.

Trainerteam

Mag. Johannes Narbeshuber, MBA

Mag. Johannes Narbeshuber, MBA

Lehrgangsleitung, Trigon Entwicklungsberatung

MBA in Growth Management, Wirtschaftspsychologe, Unternehmensberater, Organisationsentwickler, zert. Coach, Leiter der Trigon Coaching-Lehrgänge in Wien und Köln, Präsidiumsmitglied des Austrian Coaching Council (ACC). 10 Jahre Unternehmer im Unternehmen und Führungskraft. Intl. Lehr- und Beratungstätigkeit.

Dipl. Psych. Dr. Alexander Herr

Dipl. Psych. Dr. Alexander Herr

Geschäftsführer sysTelios Gesundheitszentrum

„Außenminister“ im sysTelios Gesundheitszentrum, Systemischer Therapeut (SG), Hypnotherapeut (MEG), Hypnosystemischer Coach (MEIHEI). Promotion im Fach Psychologie zum Dr.phil. in Heidelberg. Als Psychotherapeut und hypnosystemischer Coach unterstützt er Einzelne, Gruppen und Unternehmen dabei, mehr Bewusstheit über die eigenen inneren Organisationsprozesse und deren Wechselwirkungsweisen in die jeweiligen (Arbeits-) Kontexte zu entwickeln. In der sysTelios Klinik gestaltet er aktiv die Organisation der Selbstorganisation mit.

Umfang

Die Ausbildung umfasst vier Präsenzmodule zu je drei Tagen. Für vier individuelle Coachingeinheiten bzw. Supervisionseinheiten, Peer-Gruppentreffen, trainingsbegleitendes Literaturstudium sowie ein Praxisprojekt sind weitere 10 Arbeitstage vorgesehen. Das entspricht einem Gesamtumfang von 22 Tagen bzw. 176 Stunden.

Abschluss

Die Ausbildung schließt mit der Bezeichnung „Berater für Mindfulness in Organisationen (Berater MIO)“ ab und ist vom Österreichischen Bundesverband für Achtsamkeit/ Mindfulness sowie vom Verband für Achtsamkeit/Mindfulness (Deutschland) anerkannt. Voraussetzungen dafür sind die Anwesenheit bei mind. 90% der Präsenztermine sowie eine positive Bewertung des Praxisprojekts.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Abschluss mit Zertifikat “Zertifizierter Berater für Mindfulness in Organisationen (MIO-Berater)”
  • Inkludierte Mitgliedschaft bei den Verbänden für Achtsamkeit/Mindfulness in Deutschland und Österreich (ÖBAM & VFAM)
    • Listung auf der Verbands-Website
    • Führen der Verbandslogos
    • Verlinken der Websites (optional)
    • Bewerbung eigener Angebote und Veranstaltungen
    • Platzgarantie und Ermäßigung bei Verbands-Veranstaltungen
  • Konsequenter Organisationsbezug, Wirtschaftsnähe
  • Lernerlebnis
    • Limitierter Teilnehmerkreis für optimales Lernen (max. 15 TN)
    • Umfangreiche, hochwertige Trainingsmaterialien
    • Lebendige, gehirngerechte Didaktik
    • Hochwertige Seminarhäuser

Termine und Veranstaltungsorte

Modul 1

  1. -21. Februar 2020

Modul 2

04.-06.Mai 2020

Modul 3

08.-10. Juli 2020

Modul 4

19.-21.Oktober 2020

MIO-Konferenz (optional)

Jährlich findet am 4. Januar-Wochenende unser Co-kreatives, selbstgesteuertes, einfach legendäres Netzwerktreffen statt. Von Freitagnachmittag bis Sonntagmittag treffen sich Alumni und Teilnehmer/innen an den MIO-Lehrgängen. Diese Konferenz wird im Staffel-Stab-Prinzip von den ehemaligen Teilnehmern organisiert.

Veranstaltungsorte

Reiteralm, Reit 1, 83404 Ainring bei Salzburg, Deutschland, +49 8654 77880, info@reiteralm.de, www.reiteralm.de

Für noch mehr Komfort buchen Sie eines der Luxus-Zimmer (begrenzte Zimmeranzahl) im direkt neben der Reiteralm gelegenen Schwesterhotel Ansitz Reiteralm hier www.reiteralm-ansitz.com

Komplettpreis Lehrgang: Dieser Betrag beinhaltet sämtliche Arbeitsunterlagen und Fotoprotokolle sowie die Kosten für den Lehrgang, das Coaching, Gruppensupervision und die Zertifizierung. Zusätzlich zur Übernachtung (95 Euro/Reiteralm, 80 Euro/Kloster Seeon stellt Ihnen das Seminarhotel eine Tagespauschale (zwei Kaffeepausen, Snacks etc., 3-Gänge Mittagessen, Nutzung Infrastruktur) von EUR rund 50 pro Tag/Reiteralm und 58 Euro/Kloster Seeon in Rechnung. Bei Buchung dieses Seminars wird auch die Tagespauschale verbindlich gebucht. Bei Stornierung nach mehr als zwei Wochen nach der Buchung werden EUR 500 (exkl. MwSt.) für die Bearbeitung verrechnet. Bei Stornierung innerhalb von drei Monaten vor Lehrgangsbeginn werden 50% des Teilnahmebetrages und bei Stornierung innerhalb von zwei Monaten werden 100% des Teilnahmebetrages verrechnet. Diese Regelung gilt für den Fall, dass keine andere, für die Teilnahme geeignete Person genannt wird.

Interessenten-Formular

Sie interessieren sich für dieses Seminar? Wir senden Ihnen alle weiteren Informationen zur Registrierung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.
  • Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen