Nähere Informationen

Hier finden Sie detaillierte Informationen zum Seminar.

 

Digital Mindfulness

12.- 13. September 2019

Digitale Entwicklungen werden unsere Arbeitswelt zunehmend revolutionieren. Schon heute sehen wir im Bereich „Human Enhancement“ Innovationen, wie, z.B. Prothesen, die per Gedankenkraft gesteuert werden. Die Grenzen zwischen unserem eigenen Bewusstsein und technologischen „Upgrades“ verschwimmen somit immer mehr. Wir sind im Berufsalltag einer unbegrenzten Flut von zum größten Teil unwichtigen Informationen ausgesetzt, die wir nicht mehr sinnvoll verarbeiten können. Die extreme Zerstückelung dessen, was wir gerade tun schädigt die Hirnstrukturen, die dafür zuständig wären unseren Fokus konstant zu halten und uns zu konzentrieren. Achtsamkeit kann hier ein wichtiger Hebel sein, um diese Mechanismen zu erkennen und bewusst gegenzusteuern.

Interessenten-Formular

Sie interessieren sich für dieses Seminar? Wir senden Ihnen alle weiteren Informationen zur Registrierung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.
  • Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen